Wyświetlanie treści

  • Schwarz/Weiss
  • Weiss/Schwarz
  • Gelb/Blau
  • Standard

Aktueller Stil: Standard

Sports facilities

Error message

  • Notice: Undefined index: access in _menu_translate() (line 778 of /home/platne/serwer21515/public_html/Lubliniec/includes/menu.inc).
  • Notice: Undefined index: access in _menu_translate() (line 778 of /home/platne/serwer21515/public_html/Lubliniec/includes/menu.inc).
  • Notice: Undefined index: access in menu_local_tasks() (line 1892 of /home/platne/serwer21515/public_html/Lubliniec/includes/menu.inc).
  • Notice: Undefined index: access in menu_local_tasks() (line 1892 of /home/platne/serwer21515/public_html/Lubliniec/includes/menu.inc).
Printer-friendly versionPrinter-friendly version

Sportverein LKS Sparta Lubliniec

Im Jahre 1936 wurde aus der Initiative von einem Besitzer Lublinitzer Drogerie Alojzy Piotrowski, mithilfe des Hausmeisters der Schule Nr.2 Jerzy Pakosz und der Lublinitzer Geschäftsmänner der Lublinitzer Sportverein (mit dem Namen Sparta 1955 ergänzt) gegründet. Sparta ist ein traditionsreicher Verein, der eine Weltkarriere sowohl dem Olympionike und Fußballspieler unter anderem im Sportverein Górnik Zabrze und der polnischen Auswahlmannschaft Zygmunt Anczok, als auch dem Fußballspieler des Sparta-Vereins in den 60-er Jahren und des Polonia Bytom-Vereins Joachim Pierzyna ermöglichte. 


 


Sportanlage - ul. Oleska


Sportanlage ORLIK - ul. Kochcicka


Sportanlage ORLIK - ul. Zwycięstwa (teren ZSOT)


Sportanlage ORLIK - ul. Sobieskiego (teren ZS nr 1)


Sportanlage -  ul. Kardynała Wyszyńskiego


Sportanlage - ul. Klonowa


Sportanlage - ul. Droniowicka (obok Gimnazjum nr 2)